Kinesiologie

Kinesiologie ist die "Lehre der Bewegung". Es geht dabei jedoch nicht um Bewegungsübungen, sondern um das in Bewegung kommen des eigenen Selbst. Der Kinesiologe Dr. Goodheart erkannte in den 1960iger Jahren, dass Muskelgruppen bestimmten Organen und Energiebahnen zugeordnet werden können. Dadurch entwickelte sich aus dem Austesten von Muskeln immer mehr ein Abfragesystem, das Informationen über den momentanen Zustand bestimmter körperlicher Funktionen gab. So wird heute der Muskeltest vor allem als eine Art Kommunikationsmittel verwendet, das dazu verhilft, Klarheit in bestimmten Situationen zu bekommen.

 

Beim kinesiologischen Muskeltest wird mit mittlerer Kraft gegen den Arm des Kunden gedrückt, wobei dieser so fest wie möglich dagegen hält. Der Test ermöglicht gemeinsam mit der Verwendung von Mudras (Fingerpositionen) mit dem Inneren des Klienten zu kommunizieren. Dadurch erhält man Informationen aus Schichten des Körpers und Unterbewusstseins, die dem analytischen Verstand nicht zugänglich sind. Die dadurch gesammelten Informationen werden wie Puzzleteilchen zu einem größeren Bild zusammengefügt und ermöglichen die Beschreibung eines inneren Zustands. Der Körper erzählt seine persönliche Geschichte.

 

 

zurück

 

Cranio, Linz, Christina Wurm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mag. Christina Wurm

 

Praxis für Cranio Sacral Balancing 

Haselgrabenweg 66 c

A-4040 Linz

Tel.Nr.: +43 (0) 681 209 256 91

E-Mail: cwurm@craniolinz.at

Willkommen auf meiner Webseite!